ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:00 Uhr

Viele Podestplätze für Lübbener TSG-Junioren

Lübben. Die Junioren der TSG Lübben 65 haben beim 6. TSG-Turnier im "Blauen Wunder" in fast allen Altersklassen einen Podestplatz erreicht. red

Verschiedene Vertretungen des Landkreises und aus der polnischen Partnerstadt Wolsztyn nahmen an der Veranstaltung teil.

Ergebnisse: B-Junioren: 1. Grom Wolsztyn, 2. TSG Lübben 64, 3. TSG Lübben 65 II, 4. Wacker 21 Schönwalde, 5. Wacker 21 Schönwalde II.

C-Junioren: 1. TSG Lübben 65, 2. FSV Rot-Weiß Luckau, 3. Grom Wolsztyn, 4. Union Bestensee, 5. TSG Lübben 65 II, 6. SG Lubolz/Schönwalde.

D-Junioren: 1. Dynamo Eisenhüttenstadt, 2. FSV Rot-Weiß Luckau, 3. Grom Wolsztyn, 4. TSG Lübben 65, 5. SG Groß Gaglow, 6. TSG Lübben 65 II.

E-Junioren: 1. SV Teupitz/Groß Köris, 2. TSG Lübben 65, 3. Grom Wolsztyn, 4. Eintracht Wittmannsdorf, 5. Grom Wolsztyn (Mädchen), 6. Goyatzer SV.