(red/kr) Eine Ausstellung mit Holzschnitten und Pastellmalereien von Karen Ascher wird am 24. Januar möchten um 14.30 Uhr im Verwaltungsgebäude des Amtes Unterspreewald, Hauptstraße 49, in Schönwald (Amt Unterspreewald) eröffnet.

Die Gemäldeausstellung mit dem Titel „Spreewaldsagen, Roboter und Matroschkas“ vereint die Spreewaldsagen über den Gelddrachen Plon, die Lutkis, den Schlangenkönig und andere mystische Bewohner des Spreewalds, teilt Amtsdirektor Henri Urchs mit.