| 02:45 Uhr

Unter Drogen und ohne Führerschein

Lübben. Ein 29-jähriger Autofahrer ist am Sonnabend gegen 21 Uhr bei einer Verkehrskontrolle unter Drogen ertappt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Drogentest positiv auf Amphetamine/Methamphetamine reagiert. red/SvD

Zur Beweissicherung sei Blut entnommen worden.

Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann auch keine Fahrerlaubnis hat. Er musste sein Auto stehen lassen.