(red/kr) Gegen 15 Uhr wurde der Polizei am Mittwoch ein Unfall in der Schillerstraße in Lübben gemeldet. Ein Pkw fuhr in den Kreisverkehr ein und kam auf einem Poller der Verkehrsinsel zum Stehen. Der 72-jährige Fahrer wurde mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus gebracht und dort ambulant versorgt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.