(red/kr) Der Polizei wurde am Dienstagmorgen ein Unfall auf der A 13 zwischen Teupitz und Baruth angezeigt. Ein bislang unbekannter Lkw hatte gegen 2.30 Uhr einen Pkw Mercedes beim Spurwechsel abgedrängt, sodass dieser gegen die Mittelschutzplanke prallte. Personen kamen dabei nicht zu Schaden, am Benz entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.