ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:27 Uhr

Unbekanntes Fahrzeug zertrümmert Warnbaken auf der A13

Freiwalde. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat in der Nacht auf Dienstag auf der Autobahn 13 zwischen den Ausfahrten Freiwalde und Staakow im Baustellenbereich Warnbaken umgefahren. Sie wurden dabei zertrümmert. red/bt

„Mehrere Fahrzeuge sind von Trümmerteilen auf diesem Abschnitt beschädigt worden“, erklärte Polizeisprecher Torsten Wendt am Dienstag. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht, so der Sprecher weiter. Ein Schaden von 1500?Euro entstand.