„Das Kinderfest in Pretschen und auch Rock am See in Hohenbrück werden nicht stattfinden“, teilte Bürgermeisterin Annett Lehmann am Montag den Gemeindevertretern mit. Sie waren zum regulären Termin in der Turnhalle Groß Leuthen zusammengekommen, wo die Abstände im Publikum und zwischen den Abgeordneten eingehalten werden konnten. Hinsichtlich der Dorffeste sei vom Land jedoch noch nicht definiert, was eine Großveranstaltung ausmacht.

Unklar ist ebenfalls, wie mit der Ideenschmiede für das Gemeindeentwicklungskonzept verfahren wird. Die Auftaktveranstaltungen am 5. Mai in Pretschen und am 6. Mai in Groß Leine finden nicht statt, so die Bürgermeisterin. Sie hofft, dass die Termine am 12. Mai in Biebersdorf und am 13. Mai in Groß Leuthen stattfinden können. Dies hänge von der nächsten Eindämmungsverordnung des Landes ab.

Märkische Heide rechnet mit mehr Kindern in der Notbetreuung

Derweil bereitet sich die Gemeinde auf weitere Kinder vor, die ab 27. April in die Notbetreuung kommen könnten. Dann könnte auch die Kita Kuschkow wieder geöffnet werden, um ausreichend Platz für die kleinen Gruppen zu haben. Zurzeit werden 18 Kita-Kinder und 24 Hortkinder betreut.

Eine andere Situation gibt es an der Grundschule. Insgesamt 66 Schüler besuchen die Klassenstufen 6 und 5, die ab Mai schrittweise in kleinen Gruppen unterrichtet werden sollen. Bei neun Kindern pro Lerngruppe wären acht Klassenräume nötig, rechnet Lehmann vor. Insgesamt stünden zwölf Klassenräume zur Verfügung. Geklärt werden müsse jedoch, wie das Mittagessen ausgereicht und die Notbetreuung im Hort sowie der Vorschulgruppe sichergestellt werden könne.

Cottbus/Potsdam/Dresden

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und zur Lage in der Lausitz gibt es in unserem Liveticker.

Zahlen und Grafiken zur Ausbreitung des Coronavirus haben wir in unserem Dashboard für Sie zusammengefasst.

Bleiben Sie informiert mit dem kostenlosen Newsletter der LR-Chefredaktion.

Hintergründe zum Coronavirus in der Lausitz finden Sie in diesem Dossier.

#lausitzhältzusammen – die Plattform bei LR Online für alle privaten Hilfsangebote und Ankündigungen der lokalen Unternehmen.