ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:37 Uhr

Abschlepper musste gerufen werden
Transporter überschlägt sich in Radensdorf

Lübben. Am Ortseingang von Radensdorf war es am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der Straße An der B 320 gekommen. Der Polizei wurde gemeldet, dass sich ein VW-Transporter überschlagen hatte und nun quer auf der Fahrbahn lag.

Die 35-jährige Fahrerin hatte dabei Verletzungen davongetragen, die im Krankenhaus versorgt werden mussten. Bei einem Sachschaden von etwa 12 000 Euro ging es für den Transporter nur noch mit einem Abschleppdienst weiter.