Zudem sollen die Besucher die Möglichkeit haben, sich in Rennwagen über die knapp drei Kilometer lange Strecke fahren zu lassen. Diese steht ab Dienstag, 17. Juli, jedermann für Touren mit dem eigenen Auto zur Verfügung (Info-Hotline 0171/792 09 10). (red/dh)