Die Trinkhallenkultur und das Brieftaubenwesen sind es bereits, ebenso die Bolzplatz- oder die Friedhofskultur – und nun könnte auch der Spreewaldkahn zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland erklärt werden. Bis Ende November läuft die aktuelle Bewerbungsrunde; danach beginnt ein mehrstufige...