| 14:13 Uhr

Toter aus der Spree ist identifiziert

FOTO: NIKOLAS HOFFMANN | Fotolia (133835310)
Lübben. Im Zuge erster kriminalpolizeilicher Ermittlungen konnte die Identität des zunächst unbekannten Leichnams, der in Hartmannsdorf in der Spree gefunden wurde, geklärt werden.

Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen 77 Jahre alten Lübbener, der seit Januar dieses Jahres als vermisst gemeldet war. In einer rechtsmedizinischen Untersuchung im Rahmen des Todesursachen-Ermittlungsverfahrens werden der Todeszeitpunkt und die Todesursache geklärt. Nach bisherigen Erkenntnissen kann der Verdacht einer Straftat ausgeschlossen werden.I