| 02:42 Uhr

TFA-Team beim Run up in Berlin

Die sechs Lübbener Feuerwehrsportler beim Run up in Berlin.
Die sechs Lübbener Feuerwehrsportler beim Run up in Berlin. FOTO: TFA-Team
Lübben. 39 Etagen mit 700 Treppenstufen: Diesen anspruchsvollen Treppenlauf im Berliner Park Inn hat sich das TFA-Team der Feuerwehr Lübben nicht entgehen lassen. Insgesamt stellten sich 143 Läuferinnen und Läufer beim Run up.

Die sechs Lübbener landeten in ihren Wertungsklassen auf folgenden Plätzen, teilt das TFA-Team mit:

Klasse M: Felix Nopper - Platz 6 (4,48.4 min), Männergesamtwertung 21.; Phillip Mooser - Platz 11 (5,13.1 min), Männergesamtwertung 36.

Klasse M 30: Michael Hänel - Platz 14 (5,33.5 min), Männergesamtwertung 44.; Nico Päper - Platz 33 (8,26.4 min), Männergesamtwertung 100.

Klasse M 50: Ingo Pietsch - Platz 9 (5,49.2 min), Männergesamtwertung 57.; Hagen Mooser - Platz 10 (5,52.0 min), Männergesamtwertung 10.

In der Teamwertung (die besten Drei pro jeder Mannschaft) schafften Felix Nopper, Phillip Mooser und Michael Hänel den 2. Platz.