ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:49 Uhr

Frauenwoche
In Lübben Tagung zur Frauenwoche

Lübben. Unter dem Titel „Das Märchen von der ,Genderverschwörung’“ findet am Mittwoch, 14. März, von 10 bis 14 Uhr im Wappensaal des Lübbener Schlosses eine gemeinsame Veranstaltung von Landkreis, Stadt Lübben und der Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Es gehe darum, Angriffen von rechts auf die Gleichstellung entgegenzutreten, heißt es in der Ankündigung. Die Teilnehmer werden gemeinsam überlegen und trainieren, wie auf Denkfiguren von Rechtspopulisten auf der Straße, in Veranstaltungen oder am Stammtisch reagiert werden kann. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis Dienstag, 13. März, 11 Uhr gebeten, per E-Mail: anmeldung.potsdam@fes.de oder im Internet auf der Seite:

Unter dem Titel „Das Märchen von der ,Genderverschwörung’“ findet am Mittwoch, 14. März, von 10 bis 14 Uhr im Wappensaal des Lübbener Schlosses eine gemeinsame Veranstaltung von Landkreis, Stadt Lübben und der Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Es gehe darum, Angriffen von rechts auf die Gleichstellung entgegenzutreten, heißt es in der Ankündigung. Die Teilnehmer werden gemeinsam überlegen und trainieren, wie auf Denkfiguren von Rechtspopulisten auf der Straße, in Veranstaltungen oder am Stammtisch reagiert werden kann. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis Dienstag, 13. März, 11 Uhr gebeten, per E-Mail: anmeldung.potsdam@fes.de oder im Internet auf der Seite: