| 13:03 Uhr

Gedenken
Gedenken im Ringgrab in Lieberose

Lieberose.

Zum Tag der Opfer des Nationalsozialismus findet am Freitag, 2. Februar, um 14 Uhr im Museum Lieberose eine Gedenkveranstaltung statt. Es wird an die Auflösung des KZ-Nebenlagers und den Todesmarsch von fast 2000 Häftlingen erinnert. Mehr als 1000 Menschen wurden erschossen. Im Anschluss wird im Ringgrab eine Gedenktafel für den polnischen jüdischen Häftling Szmul Kohn enthüllt.