| 02:42 Uhr

Studenten starten Umweltpraktikum

Lübben. Christiane Baumgärtner und Victoria Kopsch sind die neuen Teilnehmerinnen des Umwelt-Praktikums der Commerzbank im Biosphärenreservat Spreewald. Sie sind für drei Monate im Bereich Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit des Biosphärenreservates tätig. red/bt

Zu Beginn haben Andro Linke, Filialleiter der Commerzbank Lübben, und Eugen Nowak, Leiter des Biosphärenreservates, die Zwei begrüßt. Christiane Baumgärtner studiert Wirtschaftswissenschaften an der Universität Passau. Victoria Kopsch kommt aus dem Spreewald und studiert Landschaftsarchitektur an der Technischen Universität in Dresden.

Im Spreewald werden die beiden Studentinnen unter anderem die regelmäßigen Führungen vom "Haus für Mensch und Natur" in der Lübbenauer Altstadt zur Wasserschlagwiese in Lehde betreuen. Hier werden sie den Besuchern die Besonderheiten der Kulturlandschaft und die traditionelle Bewirtschaftungsweise der Spreewaldwiesen nahebringen.