| 17:44 Uhr

Straßensperrungen wegen Eichenprozessionsspinner

Lübben. Seit Anfang dieser Woche bekämpft der Landesbetrieb Straßenwesen entlang Brandenburger Alleen die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Unter anderem zwischen Golßen und Altgolßen, zwischen Neu Lübbenau und Hohenbrück und rund um Kasel-Golzig kommt es deshalb an den betroffenen Straßen zu kurzzeitigen Sperrungen. red/dfh

Das verwendete Mittel enthält ein in der Natur vorkommendes Bakterium und ist laut Landesbetrieb Straßenwesen für andere Lebewesen ungefährlich.