Noch immer liegen große Mengen abgefrästen Straßenbelags auf den Feldwegen zwischen Lubolz und Hartmannsdorf. Im Zeitraum von Ende Mai bis Anfang Juni 2020 seien rund 600 Tonnen Fräsgut auf den Wegen verteilt worden, erläutert Robert Krowas, Sachgebietsleiter der unteren Abfallwirtschafts- un...