ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:09 Uhr

Finanzspritze
Stiftungsgelder für Vereine

Stephan Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald und Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Dahme-Spreewald der MBS (r.), Henri Längert, stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsvorstands und Marktdirektor der MBS in Dahme-Spreewald (2.v.r.) mit Vertretern der begünstigten Vereine.
Stephan Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald und Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Dahme-Spreewald der MBS (r.), Henri Längert, stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsvorstands und Marktdirektor der MBS in Dahme-Spreewald (2.v.r.) mit Vertretern der begünstigten Vereine. FOTO: Mittelbrandenburgische Sparkasse
Potsdam/Lübben . Finanzspritze für Luckauer Chor und Freundeskreis in Lübben.

Die Stiftung Dahme-Spreewald der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) in Potsdam unterstützt auch in diesem Jahr die ehrenamtliche Arbeit von Vereinen und Organisationen im Landkreis Dahme-Spreewald. Gefördert werden in diesem Halbjahr unter anderem der Luckauer Kammerchor Cantemus e.V. für die CD-Produktion anlässlich des 25-jährigen Chorbestehens und der Freundeskreis für Lübben e. V. für den Auftritt einer Kulturgruppe während des 41. Spreewaldfestes.

Stephan Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald und Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Dahme-Spreewald der MBS, überreichte am Donnerstag gemeinsam mit Henri Längert, stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsvorstands und Marktdirektor der MBS in Dahme-Spreewald, die Förderzusagen im Gesamtwert von 63 450 Euro an die Vertreter der Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald.

„Das Ehrenamt sorgt für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Das möchten wir mit unserem Stiftungsengagement besonders würdigen“, betonte Henri Längert während der Übergabe und ergänzte: „Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung und die Förderung innovativer zivilgesellschaftlicher Initiativen und Projekte gehört zum Selbstverständnis der Stiftung.“

Der Einsatz ehrenamtlich Tätiger stellt eine bedeutende Bereicherung des kulturellen und sozialen Lebens der Region dar. Die ehrenamtliche Arbeit der Vereine und Organisationen im Landkreis Dahme-Spreewald zu unterstützen, ist Ziel der Stiftung Dahme-Spreewald der Mittelbrandenburgischen Sparkasse.