| 02:41 Uhr

Steinkirchener Wehr feiert an der Wache

An der Feuerwache Steinkirchen wird am 12. August gefeiert.
An der Feuerwache Steinkirchen wird am 12. August gefeiert. FOTO: Feuerwehr
Lübben. Mit dem neuen Vorsitzenden Detlef Krause des Feuerwehrvereins Steinkirchen startet die Ortswehr neu durch. So wird erstmalig am Samstag, 12. red/ho

August, ab 15 Uhr an der Feuerwache ein "Feuerwehrfest Steinkirchen" stattfinden. "Damit wird an die erfolgreiche Tradition der Steinkirchner Dorffeste angeknüpft", sagt Ortswehrführer Karsten Brieger. Die Ortswehr Steinkirchen wirbt gleichzeitig für die Tätigkeit im Ehrenamt bei der freiwilligen Feuerwehr. Für die jüngsten Festbesucher wird es Wissenswertes zum Brandschutz geben. An einer Station wird zur Brandschutzerziehung informiert und es wird ein Übungslöschen gezeigt. Den gesamten Nachmittag stehen die Steinkirchner Einsatzfahrzeuge für Interessierte offen. Die aktiven Kameraden werden einen Brandeinsatz und eine technische Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall zeigen. "Hierbei können alle Gäste einen interessanten Einblick in die wichtige Arbeit der freiwilligen Feuerwehr erhalten. Fragen werden von uns gern beantwortet", sagt der Ortswehrführer. Es sei ein großes Anliegen, neue Mitstreiter für die Wehr zu finden. "Die Einsatzbereitschaft und damit die Sicherheit der Bürger könnte sonst gefährdet werden", sagt er und verweist auf die Teilnahme an einer Grundausbildung zum freiwilligen Feuerwehrmitstreiter. Diese findet ab September in Steinkirchen statt.

www.feuerwehr-steinkirchen.de