30 Uhr, können sich die Kursteilnehmer mit der sorbischen (wendischen) Sprache, mit der Geschichte und der Kultur bekannt machen lassen, informiert die Sprachschule. Vermittelt werden Grundlagen der Aussprache, Umgangsformen und ein Alltagswortschatz. Das Wissen um die Sorben (Wenden) und die geschichtlichen Hintergründe der Niederlausitz soll in den Unterricht einfließen. Interessenten sollten sich unter 0355/79 28 29 oder Niedersor bische.Sprachschule@t-online.de anmelden. (red/km)