ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:35 Uhr

Handball
Auswärtsturnier für den HC Spreewald

Erstes gemeinsames Auswärtsturnier mit 5 Spielen für die F-Jugend des HCS in Schwarzheide..Am vergangenen Sonntag fand für die F-Jugend des HC Spreewald ein Punktspiel in Turnierform im SeeCampus in Schwarzheide statt. Die F1 (das jüngere Team) und die F2-Mannschaft spielten erstmalig gemeinsam in einer Auswärtshalle und rockten das „Parkett“. Mit 16 aktiven Kindern und ca.25 fast genauso aktiven Eltern sorgten wir mit Spielbeginn für eine Heimspielatmosphäre...
Erstes gemeinsames Auswärtsturnier mit 5 Spielen für die F-Jugend des HCS in Schwarzheide..Am vergangenen Sonntag fand für die F-Jugend des HC Spreewald ein Punktspiel in Turnierform im SeeCampus in Schwarzheide statt. Die F1 (das jüngere Team) und die F2-Mannschaft spielten erstmalig gemeinsam in einer Auswärtshalle und rockten das „Parkett“. Mit 16 aktiven Kindern und ca.25 fast genauso aktiven Eltern sorgten wir mit Spielbeginn für eine Heimspielatmosphäre... FOTO: Bert Orbanz
Schwarzheide. Die F-Jugend des HC Spreewald hat ihr erstes gemeinsames Auswärtsturnier mit fünf Spielen in Schwarzheide erfolgreich absolviert. Die F1- und und die F2-Mannschaft spielten erstmalig gemeinsam in einer Auswärtshalle und „rockten das „Parkett“, so Trainer Bert Orbanz.

„Mit 16 aktiven Kindern und rund 25 fast genauso aktiven Eltern sorgten wir mit Spielbeginn für eine Heimspielatmosphäre“, ergänzt der Übungsleiter. Fazit des Turniers: Die konsequente Trainingsarbeit lohne sich und die Kinder waren mit viel Spaß bei den Turnieren dabei. Der Trainer: „Die Entwicklung der Nachwuchshandballer von einem zum nächsten Jahr ist unglaublich groß, und es bleibt nur zu hoffen, dass alle Kinder dabei bleiben.“ ⇥Foto: Bert Orbanz