| 13:36 Uhr

Spinte-Nachmittag
Erstmalig eine Spinte im Wendischen Bauernhof

Lübben. Zum ersten Mal lädt die Spreewald-Christl am Samstag, 10. Februar, von 15 bis 18 Uhr zur einem Spinte-Nachmittag in den Wendischen Bauernhof ein. „Spinnstuben haben in Steinkirchen eine lange Tradition. Das Spinnen von Flachs war eine wichtige Winterarbeit“, erklärt Gisela Christl. „Stolz war damals jedes Dorfmädchen, feines, selbst gewebtes Leinen bei der Aussteuer vorweisen zu können“, ergänzt sie. Da das Spinnen allein keinen Spaß macht, sind Interessierte herzlich willkommen - mit Spinnrad, Strick- oder Stickzeug. Es wird erzählt und gelacht, für Verpflegung ist gesorgt. Anmeldungen sind erwünscht unter Telefon 03546 8487 oder 0160 4900938.

Weitere Infos gibt es unter: