| 02:42 Uhr

Spielplatz-Übergabe zum Kinderfest in Pretschen

Pretschen. Ein buntes Programm erwartet die Besucher des elften Kinderfestes der Gemeinde Märkische Heide am 9. Juli auf dem Hof des Landgutes Pretschen. red/pos

Kinder sind mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden ab 10 Uhr bei freiem Eintritt eingeladen. Gestartet wird mit einem Gottesdienst. Bevor um 11 Uhr zur Eröffnung des Kinderfestes grüne und gelbe Luftballons in den märkischen Himmel steigen, wird der neue Spielpatz auf dem Dorfanger eingeweiht. Er wurde durch die Dorfgemeinschaft und den veranstaltenden Verein Mroscina initiiert. Der Pretschener Kinderland- und Freizeittreff lädt auf ihre Matsch- und Spielinsel ein. Die AWO-Fachschule für Sozialwesen Lübbenau gestaltet eine Aktionsfläche vom Puppentheater bis zum Sockenpferd-Basteln auf dem Gutshof. Freuen können sich die Mädchen und Jungen auch auf eine neue, etwa 45 Meter lange aufblasbare Hindernisbahn, einen Klettergarten sowie den "Laborexpress".

Auch der Städtewettbewerb von enviaM und Mitgas macht beim Kinderfest Station. Hier gilt es, so viele Kilometer wie möglich zu erradeln. Dafür stehen je ein Erwachsenen- und ein Kinderfahrrad bereit. Radler können sich für Pretschen unter tourismus@maerkische-heide.de anmelden.