| 01:07 Uhr

Sondersitzung zum Spreewald-Resort

Lübben.. Vor allem um das Planungsverfahren für das „Spreewald Resort“ (Spreewaldpark) sei es bei den beiden jüngsten Beratungen des Planungsverbandes gegangen, informierte Bürgermeister Lothar Bretterbauer bei der Versammlung der Stadtverordneten in der vorigen Woche.


Es ginge darum, ob es bei einem Vorhaben bezogenen Bebauungsplan bleiben oder ob ein qualifizierter B-Plan aufgestellt werden soll. „Da diese Frage von wesentlichem Charakter ist und die Regelungen der Satzung des Planungsverbandes berührt, macht sich für Lübben eine Abstimmung in der Stadtverordnetenversammlung notwendig“ , so Bretterbauer. Als Termin für diese Beratung ist der 31. Juli vorgesehen. (dh)