ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Sielmanns Filmklassiker wird in Lübben gezeigt

Lübben. Ingrid Hoberg, Rundschau-Redakteurin: Der Film "Tiere im Schatten der Grenze" von Heinz Sielmann zeigt Biotope, die sich entlang der Grenze über Jahrzehnte in einem ansonsten intensiv genutzten Kulturland entwickelt hatten. Es geht auf eine Zeitreise entlang der damaligen innerdeutschen Grenze.

Die Volkshochschule Dahme-Spreewald zeigt den Filmklassiker "Tiere im Schatten der Grenze", Vorführung in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Lübben, Freitag, 7. März, 19 Uhr.