ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:42 Uhr

Schwerer Unfall in Goyatz
80-Jährige lebensgefährlich verletzt

 Eine 80-jährige Radfahrerin hat am Freitag in Goyatz laut Polizei die Vorfahrt eines Kradfahrers nicht beachtet und ist beim Zusammenprall lebensgefährlich verletzt worden (Symbolfoto).
Eine 80-jährige Radfahrerin hat am Freitag in Goyatz laut Polizei die Vorfahrt eines Kradfahrers nicht beachtet und ist beim Zusammenprall lebensgefährlich verletzt worden (Symbolfoto). FOTO: dpa / Arnulf Stoffel
Goyatz. Im Ortsteil Goyatz der Gemeinde Schwielochsee hat es Freitagnacht einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Nach Auskunft der Leitstelle Lausitz waren an dem Unfall ein Motorrad- und ein Radfahrer beteiligt.

Eine 80-jährige sei aus einer Nebenstraße in Goyatz mit ihrem Rad gekommen und habe die Vorfahrt des Motorradfahrers nicht beachtet, heißt es auf Nachfrage von der Polizei. Dabei sei die Rentnerin lebensgefährlich verletzt worden und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Berlin geflogen werden.

Der Kradfahrer erlitt leichte Verletzungen. Ereignet hat sich der schwere Verkehrsunfall am Freitag gegen 18.35 Uhr.

(fh/bl)