ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:03 Uhr

Dahme-Spreewald
Schweinepest: erweiterte Bereitschaft

Ein diensthabender Veterinär ist für dringende Fälle von 7 bis 22 Uhr zu erreichen.

Lübben (bt) Die Schweinepest rückt immer näher an Deutschland heran. Der Landkreis Dahme-Spreewald ändert deshalb ab Dienstag der kommenden Woche, dem  1. Mai, die Rufbereitschaftszeit für die amtlichen und beamteten Tierärzte des Landkreises. Darüber hat die Kreissprecherin Heidrun Schaaf in einer Pressemitteilung informiert.

An jedem Tag in der Woche und am Wochenende sind die Veterinäre nun für dringende Fälle von 7 bis 22 Uhr erreichbar. In der Kernarbeitszeit (Montag bis Donnerstag 9 bis 15 und Freitag 9 bis 12 Uhr) könne wie gewohnt im Amt für Verbraucherschutz und Landwirtschaft unter 03546/201613 angerufen werden, so Heidrun Schaaf weiter.

„Leichter wird es für den ratsuchenden Bürger auch durch eine einheitliche Nummer. Jeder diensthabende Veterinär ist ab diesem Zeitpunkt unter der Telefonnummer 03546/201582 erreichbar, erläutert die Sprecherin.