| 02:43 Uhr

Schweigeminute für Lübbener Pfarrer

Lübben. Mit einer Schweigeminute haben die Lübbener Stadtverordneten zu Beginn ihrer Sitzung am Donnerstag des Lübbener Pfarrers Olaf Beier gedacht. Ingvil Schirling

Er war am 17. August völlig unerwartet gestorben. "Er war eine uns allen bekannte und sehr geschätzte Persönlichkeit", sagte Vorsitzender Peter Rogalla (Die Linke).