ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Schüler helfen bei Schulaufbau

Lübben.. 304,60 Euro wollen Mädchen und Jungen der Förderschule „Am Neuhaus“ in dieser Woche Stefan Schopka von der Tauchergruppe Rampenthal übergeben.

Die Gruppe hatte aufgerufen, sich an ihrer Spendenaktion für den Aufbau der durch das Seebeben völlig zerstörten Grundschule im thailändischen Khao Lak zu beteiligen.
Die neunten Klassen der Lübbener Förderschule hatten am Mittwoch die Besucher des Wochenmarktes in der Breiten Straße um Geldspenden gebeten. „Von heute auf morgen hatten uns die zuständigen Ämter die Aktion genehmigt“ , freut sich Lehrerin Simone Dziubaty über diese Art der Unterstützung. 139 Euro seien zusammengekommen.
Aufgestockt worden sei die Summe mit den Erlösen des Weihnachtsbasars und eines Kuchenbasars, den ebenfalls die neunten Klassen kurz entschlossen für den vergangenen Freitag vorbereitet hatten. Die Eltern hätten dafür ebenso wie die Kinder im Unterricht gebacken. Zudem hätten die Lehrer für den Schulaufbau in Khao Lak gespendet. (red)