ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:57 Uhr

Polizei
Schmierereien an der Spreelagune

Lübben. Am Freitagmorgen wurde der Polizei von Mitarbeitern der Spreelagune an der Lübbener Burglehnstraße eine Sachbeschädigung angezeigt. Unbekannte Schmierfinken hatten am Außenbereich des Sanitärtraktes die Fassade mit grüner Farbe beschmiert, so dass der Stadt ein Schaden von geschätzten 500 Euro entstand.

Ein politischer Hintergrund der „Botschaften“ ist nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht erkennbar.

(dst)