ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:52 Uhr

Spreewald
Schlepzig startet am Samstagin die Saison

Schlepzig. Der Unterspreewald startet am Sonnabend in die neue Sasion. Um 11 Uhr will Schlepzigs Bürgermeister Werner Hämmerling am „Kahnhafen am Weidendom“ das geschmückte Rudel an die Kahnfährleute übergeben. „Danach sind Gäste zu einer kleinen Kahnfahrt durch den Spreewaldort eingeladen“, erklärt Hafenmeister Mike Böttcher. Die Fahrt wird vom Spreewaldfrauenchor und den Goyatzer Blasmusikanten musikalisch begleitet. Beim Zwischenstop in der Spreewaldbrennerei können Obstbrände und Liköre verkostet werden.

Der Unterspreewald startet am Sonnabend in die neue Sasion. Um 11 Uhr will Schlepzigs Bürgermeister Werner Hämmerling am „Kahnhafen am Weidendom“ das geschmückte Rudel an die Kahnfährleute übergeben. „Danach sind Gäste zu einer kleinen Kahnfahrt durch den Spreewaldort eingeladen“, erklärt Hafenmeister Mike Böttcher. Die Fahrt wird vom Spreewaldfrauenchor und den Goyatzer Blasmusikanten musikalisch begleitet. Beim Zwischenstop in der Spreewaldbrennerei können Obstbrände und Liköre verkostet werden.

„Die Tour endet in der Spreewaldbrauerei, wo die Goyatzer Blasmusikanten zum Tanz bitten“, erklärt der Hafenmeister. Der Eintritt ist kostenlos.