ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:00 Uhr

Unfall im Schönefelder Kreuz
Säugling und Mutter in der Klinik

Schönefelder Kreuz.

Auf der Autobahn 10 im Schönefelder Kreuz hat sich am Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw ist gegen die Mittelschutzplanke gestoßen. Das Fahrzeug kollidierte in weiterer Folge mit einem Laster. Im Pkw befand sich ein zwei Monate altes Kind. „Der Rettungsdienst brachte den Säugling mit seiner Mutter zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus“, sagte Polizeisprecher Maik Kettlitz. Zur Schadenshöhe lagen bei Redaktionsschluss noch keine Informationen vor. Im Zuge der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu Stauerscheinungen, so der Sprecher weiter.