ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Rohkunstbau bewegt sich auf Erfolgskurs

Groß Leuthen.. Drei Wochen zehnter Rohkunstbau im Wasserschloss Groß Leuthen sind jetzt vorüber, insgesamt wird die Ausstellung erstmals acht Wochen lang laufen. Foto: A. Wawro

Bisher hätten sich bereits 650 Besucher die Arbeiten der ausstellenden Künstler angesehen, so Ron Bloch, Pressesprecher von Rohkunstbau. Mit dieser Zwischenbilanz könne man durchaus zufrieden sein. „Zur Vernissage waren 500 Gäste im Schloss. Im vergangenen Jahr haben wir nach vier Wochen, also zum Ausstellungsende, 800 Besucher inklusive Vernissage-Gästen gezählt. Wir haben einen großen Schritt nach vorne gemacht.“
Umfragen hätten ergeben, dass nicht nur mehr Berliner den Weg zum Groß Leuthener Wasserschloss fänden, sondern auch mehr Besucher aus dem Landkreis Dahme-Spreewald in die Ausstellung gingen. Das würde einerseits daran liegen, so Bloch weiter, dass sich die Qualität der Ausstellung noch mehr herumgesprochen hat. Andererseits könnten die Rohkunstbau-Macher in diesem Jahr auf ein besseres Echo ihrer Ausstellung in verschiedenen Medien verweisen.
„Hinzu kommt, dass wir unseren Gästen aus Berlin erstmals die Fahrt in Shuttlebussen ermöglichen. Ein Service, der übrigens sehr gut angenommen wird. Im Zuge des Rahmenprogramms können wir noch mehr Veranstaltungen anbieten.“
Bisher liefen im Rahmenprogramm drei Samstagabend-Veranstaltungen. Zur Lesung der Schauspielerin Anna Thalbach seien allerdings nur 50 Gäste gekommen, so Bloch. „Ich war selbst nicht da. Aber nach allem, was ich im Nachhinein so gehört habe, muss die Lesung sehr schön gewesen sein. Von daher wundert es mich, dass die Veranstaltung nicht so gut besucht war.“ Das Musiktheaterstück „matchmaker matchmaker“ hätten sich hingegen 150 Gäste angesehen, das Stück „Sophiensaele Landpartie“ 120, so der Rohkunstbau-Pressesprecher. Zu den Open-air-Kinoveranstaltungen an den Freitagabenden würden regelmäßig zwischen 40 und 50 Zuschauer kommen.
Kino steht auch bei der kommenden Samstagabend-Veranstaltung auf dem Programm. Dann wird der Film „Tuvalu“ gezeigt.
Die zehnte Rohkunstbau-Ausstellung ist noch bis zum 31. August in Groß Leuthen zu sehen. Öffnungszeiten sind mittwochs bis freitags von 16 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 19 Uhr. Die Samstagabend-Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr, die Kinofreitage um 20.30 Uhr. (has)