| 14:35 Uhr

"Raumstation Lieberose” in dieser Woche in Strobels Eck

Lieberose. Gemeinsam mit Mädchen und Jungen der Comenius-Grundschule wird der leer stehende Laden Strobels Eck am Markt in Lieberose in der Woche vom 24. bis 28. red/ho

Juli in eine Raumstation verwandelt, kündigt Anna Grunemann an. Die Künstlerin begleitet das Projekt "Expedition Raum", das im vergangenen Schuljahr wöchentlich mit der Kunst AG stattfand. Zum Abschluss gibt es einen einwöchigen Kunstworkshop für Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis zwölf Jahren.

Gemeinsam mit der Künstlerin Christiane Oppermann hat Anna Grunemann als Initiatorin das Projekt begleitet und beide werden nun den Workshop täglich von 10 bis 15 Uhr anleiten. Am Ende der Woche wird dann die "Raumstation Lieberose" am Freitag, 28. Juli, um 16 Uhr in Strobels Eck eröffnet. Auch am Sonntag, 30. Juli, kann von 14 bis 17 Uhr die Ausstellung besichtigt werden. Das Ladenlokal wird von Familie Strobel für das Projekt zur Verfügung gestellt, teilt Anna Grunemann mit.