ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:07 Uhr

Lübben
Rasentraktor durch Pyrotechnik beschädigt

Lübben. Zu einer zunächst unerklärlichen Explosion ist es am Donnerstagmittag an der Berliner Chaussee gekommen. Das berichtet die Polizei. Bei Mäharbeiten auf einem Firmengelände sei dadurch bei einem Rasentraktor das Mähwerk beschädigt und ein Brand ausgelöst worden.

Das Feuer konnte laut Mitteilung nach wenigen Minuten gelöscht werden.

Vor Ort fanden die Beamten Reste mehrere pyrotechnischer Erzeugnisse, deren Umsetzung offenbar die Beschädigungen hervorgerufen hatte. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet, informiert die Polizei.

(red/is)