ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:41 Uhr

Umfangreiche Ermittlungen
Radfahrerin nach Unfall medizinisch versorgt

Luckau. Umfangreiche Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag auf der Dresdener Straße in Luckau ereignet hatte beschäftigen die Polizei. Diese war gegen 15.30 Uhr gerufen worden, weil ein Auto mit einer Fahrradfahrerin zusammengestoßen war.

Die 80-Jährige erlitt dabei Verletzungen, die eine stationäre medizinische Versorgung erforderten. Ersten Aussagen zufolge ist die Missachtung der Vorfahrt als Unfallursache wahrscheinlich.