ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:15 Uhr

Polizeibericht

Diebe unterwegs. Angestellte eines Gewerbebetriebes in Kuschkow (Märkische Heide) informierten am Montag die Polizei, dass sie Spuren eines Einbruchs bemerkt haben. ho

Unbekannte hatten in der vorangegangenen Nacht ein Fenster zerschlagen und sich Zugang zu den Geschäftsräumen an der Pretschener Straße verschafft. Sie entwendeten Bargeld, Nahrungsmittel und Spirituosen. Nach einem ersten Überblick ist laut Polizei von einem Schaden von etwa 2000 Euro auszugehen.

Heiße Asche. Feuerwehr und Polizei sind am Sonntagabend kurz nach 19 Uhr alarmiert worden: Vom Siedlungsweg in Straupitz wurde ein Brand gemeldet. Nach ersten Ermittlungen, so die Polizei, wird von fahrlässigem Umgang mit heißer Asche als Ursache für einen Mülltonnenbrand ausgegangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits vom Grundstückseigentümer gelöscht worden, sodass weitere Gefährdungen ausgeschlossen wurden.

Unter Drogen. Polizeibeamte haben am Montagvormittag einen Pkw auf dem Krausnicker Weg in Schönwalde gestoppt. Ein Drogenvortest bei dem 24-jährigen Fahrer reagierte positiv auf Cannabisprodukte. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe veranlasst, teilt die Polizei mit.