ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Polizeibericht

Frau bei Unfall in Golßen verletzt. Eine 71-jährige Autofahrerin ist am gestrigen Mittwoch bei einem Unfall in Golßen verletzt worden.

Die Frau verlor aus bisher ungeklärter Ursache kurz vor 13 Uhr auf der geraden Bundesstraße 115 zwischen Golßen und Prierow die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wurde auf etwa 14 000 Euro geschätzt.

20 Batterien aus Lkw geklaut. Der Fahrer eines polnischen Lkw musste am Mittwochmorgen feststellen, dass in der zurückliegenden Nacht während seiner Ruhezeit auf der Autobahnraststätte Krausnicker Berge die Plane seines Anhängers aufgeschlitzt worden war. 20 Autobatterien wurden gestohlen. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei mit etwa 2000 Euro angegeben. red/dst