| 18:43 Uhr

Polizeibericht

Gestohlenes und Drogen. Polizeibeamte sind am Samstag bei einem polizeibekannten 22-Jährigen in Lübben fündig geworden. ho

Kurz vor 22 Uhr war er auf der Bergstraße angehalten worden. Für ein Damenfahrrad, das er bei sich hatte, konnte der Mann keinen Eigentumsnachweis erbringen. Er hatte außerdem eine Schreckschusswaffe, ein Einhandmesser und betäubungsmittelverdächtige Substanzen bei sich. Nach ersten Ermittlungen könnte es sich dabei um die Amphetamin-Art "Crystal" handeln, teilt die Polizei mit.

Eingebrochen. In der Lübbener Straße An der Böttcherei haben Unbekannte eine Scheibe einer Werkhalle zerschlagen. Sie hatten offenbar keine Gelegenheit etwas zu entwenden. Der verursachte Schaden liegt laut Polizei bei mehreren Hundert Euro.