ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:25 Uhr

Polizeibericht

Unfall beim Parken. Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 14. red/ho

30 Uhr in Lübben auf einem der Parkplätze des Klinikums in der Luckauer Straße ereignet. Nach einer Unaufmerksamkeit beim Parken war die Fahrerin eines Pkw Skoda mit ihrem Auto gegen einen VW Passat gestoßen. Verletzt wurde dabei niemand, der Sachschaden fiel mit geschätzten 4000 Euro relativ hoch aus, teilt die Polizei mit. Beide Autos blieben jedoch fahrbereit.

Diebe unterwegs. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam auf ein Firmengelände im Süden von Lübbenau eingedrungen und entwendeten Kupferkabelzuleitungen von diversen Fahrzeugen. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren. Es entstand hoher Sachschaden.