ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:13 Uhr

Polizeibericht

Gestohlenes Fahrzeug gefunden. Nahe dem Lübbener Landratsamt an der Reutergasse ist Polizeibeamten am Donnerstagabend ein Auto aufgefallen, bei dem laut Polizeibericht der Verdacht des Diebstahls gegeben war. red/is

Ergebnis eines Datenabgleichs sei gewesen, dass das Auto in Berlin als stillgelegt gemeldet war. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und die Fahndungslöschung veranlasst.

Unfall auf der Autobahn. Ein Unfall an der Baustelle zwischen Bestensee und Groß Köris auf der A 13 hat am Donnerstag für Stau gesorgt. Beim Einordnen hatte ein Autofahrer einen Lkw gerammt.

Fuchs lief ins Auto. Mit einem Fuchs ist ein Autofahrer am Donnerstagabend in Groß Lubolz zusammengestoßen. Das berichtet die Polizei weiter. Das Tier starb, der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.