| 02:44 Uhr

Polizeibericht

Verteiler angefahren. Auf dem Marktplatz in Lübben hat ein Pkw einen Stromverteilerkasten gerammt. Wie die Polizei mitteilt, ist der Fahrer (65) eines Pkw einen Augenblick unaufmerksam gewesen. red/bt

Der Mann blieb bei dem Unfall, der sich am späten Dienstagnachmittag ereignet hat, unverletzt. Ein Schaden von insgesamt 3500 Euro ist entstanden.

Gefunden. Revierpolizisten haben in Luckau in der Käthe-Kollwitz-Straße ein Yamaha-Moped gefunden. Es stand seit August in Fahndung, informiert die Polizei. Das Moped sei sichergestellt worden.

Zwei Verletzte. Weil die Vorfahrt missachtet wurde, sind auf der Bundesstraße 246 in Bestensee zwei Pkw zusammengestoßen. Dabei wurden die beiden Fahrer (37 und 56 Jahre) verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, informierte die Polizei. Ein Schaden von insgesamt 15 000 Euro ist entstanden.