ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

Polizeibericht

Wildunfall in Prierow. Ein Reh ist einem Autofahrer am frühen Mittwochmorgen ins Auto gelaufen. Er war aus Richtung Golßen auf der B115 unterwegs. red/is

Als Unfallzeitpunkt hat die Polizei 4.44 Uhr vermerkt. Das Reh verendete am Unfallort. Den Sachschaden am Pkw schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro. Der Autofahrer blieb unverletzt.