(red/kr) Rund 3000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Mopedfahrer waren am Mittwochabend das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Lübbener Straße. Der Fahrer eines Kleinwagens hatte offenbar die Vorfahrt eines Mokicks missachtet, sodass es zur Kollision kam. Der Zweiradfahrer hatte dabei leichte Verletzungen erlitten.