| 02:53 Uhr

Polizei zieht Schreckschusspistole samt Munition ein

Lübben. Die Polizei hat in Lübben in der Hartmannsdorfer Straße von einem 47-jährigen Mann die Schreckschusswaffe samt Munition eingezogen. Er hat gegen das Waffengesetz verstoßen, informierte ein Sprecher am getsrigen Freitag.

Der Mann hatte am Mittwoch im Bereich der Garagen mehrfach in die Luft geschossen. Dabei stand er vermutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test hatte 0,82 Promille ergeben, so die Polizei. red/b