ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:19 Uhr

Alkohol am Steuer
Polizei unterbindet Trunkenheitsfahrt

Lübben. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer hat am Montagabend einen Autofahrer beobachtet, der mit einem Pkw auf einen Parkplatz in der Berliner Chaussee in Lübben fuhr.

Schwankend begab er sich zu einem Markt und fuhr später in Richtung Hauptstraße. Dort wurde er durch alarmierte Polizeibeamte gestoppt. Ein Test bei dem 41-Jährigen ergab einen Wert von 1,01 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.