ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:50 Uhr

Polizei kündigt verstärkte Drogenkontrollen an

Lübben. Die Polizei wird ab kommendem Freitag, 6. Juni, verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchführen. Dazu werden in den kommenden vier Wochen Schwerpunkteinsätze des Wach- und Wechseldienstes, aber auch der Bereitschaftspolizei und der Verkehrspolizei angesetzt, informierte Polizeisprecher Rudi Sonntag am gestrigen Mittwoch. red/bt

Diese Kontrollen würden sich in die europaweiten Kontrollen einordnen.

Fahren im Alkohol- oder Drogenrausch ist neben unangepasster Geschwindigkeit weiterhin eine der Hauptunfallursachen im Land Brandenburg, so Sonntag weiter.