(red/abh) Ein randalierender Gast wurde am Montag auf richterliche Anordnung in Polizeigewahrsam genommen. Der mit 1,75 Promille alkoholisierte, polizeibekannte 29-Jährige kam dem Hausverbot einer Freizeiteinrichtung nicht nach und zeigte sich gegenüber den Beamten unkooperativ.