(red/kr) Bei einem Vorfahrt­unfall sind am Freitagvormittag gegen 9.15 Uhr zwei Pkw an der Kreuzung Parkstraße/Ecke Kasernenstraße in Lübben zusammengestoßen. Verletzt wurde dabei niemand, und auch die Autos blieben trotz Beschädigungen fahrbereit. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf knapp 4000 Euro.