ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Pkw prallte gegen einen Straßenbaum

Dahme-Spreewald.. Auf 5000 Euro beziffere sich der Sachschaden, der bei einem Unfall vorgestern Nachmittag in der Luckauer Straße in Lübben entstanden sei, informiert der Polizeischutzbereich Dahme-Spreewald. Dort sei ein Pkw wahrscheinlich wegen Unachtsamkeit des Fahrers gegen einen Baum geprallt.

Der Fahrer sei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.
Nicht zu Schaden gekommen seien die an einem Unfall Beteiligten, der sich gestern gegen 8.30 Uhr im Lübbener Beethovenweg ereignete. Der Verursacher sei mit seinem Wagen aus einer Grundstücksausfahrt gekommen und gegen einen anderen Pkw gestoßen. In diesem Fall wird der Sachschaden mit einer Höhe von run 1000 Euro angegeben.
Unbekannte hätten in der vorletzten Nacht die Seitenscheiben von zwei in Radens dorf abgestellten Pkw eingeschlagen, heißt es außerdem im Polizeibericht. Sie hätten die Autoradios mitgehen lassen. Der Schaden summiere sich auf etwa 2500 Euro. Auch in Alt Zauche hätten Diebe an einem Fahrzeug die Scheibe eingeschlagen und unter anderem das Radio sowie einen Kindersitz gestohlen. Hier betrage der Schaden rund 400 Euro. (red)